Rezept für Klassische Brunsli

Rezept für Klassische Brunsli

10.03.2020 | 15:48 Uhr

Brunsli

Schweizer Brunsli sind ein leckeres Gebäck aus einem Schokoladenteig verfeinert mit Zimt und Kirschwasser.

Zutaten:

Die Schokolade fein zerkleinern, mit Mandeln, Zucker, Mehl, Kakao und Zimt in einer Schüssel mischen. Daraus eine Mulde formen und Eiweiß und Kirschwasser in diese geben. Vorsichtig die Zutaten zu einem Teig formen, die Masse aber nicht kneten. Den Teig in Folie wickeln und eine Stunde in den Kühlschrank legen.

Den Teig danach ca. 1cm dick ausrollen und ausstechen. Die vorbereiteten Kekse müssen nun mindestens zwölf Stunden bei Raumtemperatur trocknen.

Die Brunsli werden bei 240°C (Umluft 220°C) etwa fünf Minuten gebacken. Sie halten sich etwa zwei bis drei Wochen in einer verschlossenen Dose.

Alle News anzeigen

[

aipi e. K.
Claus Plachetka

]

Telefon (08000) 98391-0 kostenfrei
Grenzstraße 4, 26919 Brake
E-Mail info@aipi.de

Eintragen im Handelsregister des Amtsgerichts Oldenburg, HRA 204521 | EU-Umsatzsteuer- Identifikationsnummer: DE222490801 | aipi ist eine eingetragene EU-Marke, 015642523

Made in Germany Made in Germany | powered by

twitter    facebook    Instagram

XING    LinkedIn    WhatsApp

Mastodon https://aipi.social/@admin

aipi informiert: aipi.news

#datenschutz.bar  

[ DE ]    [ EN ]    [ RU ]   [ FRIESLAND ]    [ BAYERN ]

[ Datenschutz ]    [ Kontakt/Impressum ]

[ Darksite | Krisenkommunikation ]